Westernriding - Reitstall Neufuhr

Inmitten der herrlichsten Landschaft des Zürcher Oberlandes, in Uster, befindet sich der Ausbildungs- und Pensionsstall Neufuhr mit familiärer Atmosphäre.         
Seit dem 1. Dezember 2001 haben wir in Uster unseren eigenen Reitbetrieb und feiern somit dieses Jahr unser 15-jähriges Betriebsjubiläum. Wir bieten Westernreitstunden auf unseren oder Ihren eigenen Pferden für Anfänger bis Turnierreiter an. Auch heilpädagogisches Reiten gehört zu unserem Angebot.
Seit Sommer 2007 führen wir zudem Seminare für Führungskräfte und Teams oder Menschen durch, die sich selber besser kennen lernen wollen.

Wir sind seit 2008 ein anerkannter Ausbildungsbetrieb für die Ausbildungen EBA Pferdewart/-in und Pferdefachfrau/-mann.

Westernreiten, eine Philosophie mit Pferden

Für uns ist das Westernreiten und allgemein das Leben mit Pferden eine grosse Leidenschaft. Mit Pferden leben heisst für uns auch, sich selber weiter zu entwickeln und weiter zu bilden.

Unsere Partner-Ausbilder

Zu den nachfolgenden Personen unterhalten wir geschäftliche oder freundschaftliche Beziehungen. Wir arbeiten bei unserer Ausbildung und Seminaren eng mit diesen Zusammen.

Vern Sapergia

Vernon Sapergia wurde 1946 in Moose Jaw im kanadischen Staat Saskatchewan geboren. „Ich habe mein ganzes Leben lang Pferde trainiert und werde nicht aufhören, bevor sie mir alles beigebracht haben,“ sagt Vern und fügt hinzu: „und das ist noch ein weiter Weg.“
Er ist eine der größten Kapazitäten im Pferdetraining und im Western Turnierreitsport unserer Zeit.
In den Western Reitturnieren in Nordamerika holte er sich in jeder Disziplin Siege und nahm an allen großen Turnieren teil. Alleine im Reining siegte er in vielen NRHA Bronze Trophies, war kanadischer Meister, Europameister, Sieger der deutschen Futurity und Zweiter in der italienischen Futurity.
Gleichzeitig wurde er einer der beliebtesten Seminarlehrer und Trainerausbildner. Er arbeitete sogar mit der russischen Kavallerie. Seit 1987 hat er immer öfter in Europa gearbeitet, vor allem in Italien und Ungarn.

Matteo Sala

Er ist ein Allround-Trainer aus Italien. Kommt zwei mal jährlich für eine Wochenend-Clinic in den Stall Neufuhr.

Ute Holm

Ute Holm beehrt uns regelmässig mit ihrem Rinderkursen.

Frau Dr. Barbara Gorsler

"Es ist mir ein besonderes Anliegen, dass Sie das, was Sie gelernt haben, auch im Alltag umsetzen können. Nach meiner Erfahrung bleibt etwas viel besser haften, wenn es nicht nur rational erkannt, sondern auch emotional erlebt wurde. Deshalb setze ich, in Ergänzung zu herkömmlichen Seminarformen, auf pferdeunterstützte Seminare. Pferde mit ihrer hohen Sensibilität geben Ihnen innert kürzester Zeit ein unmittelbares, authentisches Feedback auf Ihr Auftreten und Führungsverhalten – eine konkrete, emotionale Erfahrung, die starke Bilder schafft. Ergänzt durch den moderierten Erfahrungsaustausch, das Feedback durch die anderen Seminarteilnehmer sowie die Videoausführungen, bekommen Sie innert kürzester Zeit viele neue Impulse für ein überzeugenderes Auftreten."